Ich bin…

geboren 1961 in Unterfranken / Bayern

Biographie

Neben meiner beruflichen Tätigkeit als Staatlich geprüfte Betriebswirtin und Bilanzbuchhalterin, bilde ich mich auch mit großem Interesse weiter, in den ganzheitlichen Lebensbereichen der Menschen.

Seit vielen Jahren biete ich mit großer Begeisterung Menschen in den verschiedensten Lebenslagen „ Hilfe zur Selbsthilfe“ an. Ich sehe meine Aufgabe darin, Menschen Orientierungshilfe zu geben, sowie ihren innere Potentiale und Möglichkeiten aufzuzeigen.

  • Die Expansion-Methode – Ausdehnung des Bewusstseins
  • Chakren – Aura Energiezentren der Lebenskraft und Spiritualität
  • Psychologische Beratung, Begleitung und Coaching
  • Matrix-Quantenheilung, Lichtkörpermatrix,
  • Tierkommunikation: Mensch und Tier in Beziehung, „Das unsichtbare Band“
  • Trainerin für Entspannung und Meditation, Autogenes Training, Progressive Muskelentspannung, Gesundheitsprophylaxe, Gesundheit und Ganzheitliche Lebensführung,
  • Systemische Familien- und Organisationsaufstellungen nach Bewegungen der Seele
  • Blütenessenzen: Die Heiler der Natur – Bachblüten und Kalifornische Blüten,

Mehr als 35 Jahre Berufserfahrung in Wirtschaft, Verwaltung als

  • Industriekauffrau
  • Staatlich geprüfte Betriebswirtin – Finanzwirtschaft
  • Staatlich geprüfte Bilanzbuchhalterin IHK
  • Als freie Mitarbeiterin in beratender Tätigkeit

Aus- und Weiterbildungen

  • Coach und Psychologische Beraterin, Gelnhausen
  • The White Light Expansion – Methode nach Shai Tubali, Berlin
  • Feinstoffliche Anatomie des Menschen – Welt der Chakren, Shai Tubali, Berlin
  • Archetypen der Seele und Seelenmatrix, Hasselmann und Schmolke, München
  • Light Body Teacher (S. Roman, D. Packulat), München
  • Systemische Familien- und Organisations-Aufstellungen nach Hellinger, Aschaffenburg
  • Pferdegestützte Persönlichkeitsentwicklung – Selbstreflexionen mit Hilfe der Pferde, Heimsheim,  EponaQuest orientiert,
  • Horseman-Ship und Bodenarbeitstraining mit Pferden, Aschaffenburg und Altötting
  • Basispass Pferdekunde, FN- Deutsche Reiterlichen Vereinigung.
  • und viele begleitende und ergänzende Fachseminare und Workshops